Meld Works

neueste Generation von Permanentmagneten

Neodym Magnete (link magnet-magnete.eu) bilden die neueste Generation von Permanentmagneten, die nach herkömmlichen Ferriten und Aluminium-Nickel-Kobalt Magneten folgten. Sie wurden in den 80-er Jahren erfunden und seit 2010 steigt ihre Produktion kontinuierlich an.

Lasthebemagnete

Magnet, Hebeöse, Schalthebel, Arretierblock und Polschuhe – aus diesen Elementen setzen sich Lasthebemagnete mit ausschaltbarem Magnetfeld zusammen, die eine Tragfähigkeit von 70 bis 6000 kg besitzen.

Der Kompass

file2721271688998.jpg

Das Wort ist aus dem Italienischen” com-passo = das Um-Schreiten, der Zirkelweg” hergeleitet. Es ist ein Gerät, dessen Aufgabe ist es, eine fest vorgegebene Richtung bestimmen zu helfen. Die fest vorgegebenen Richtungen sind zum Beispiel die Peilrichtung, die Himmelsrichtung, der Navigationskurs.

Wie funktionieren eigentlich die Dauermagnete?

hufmagnet.jpg

Wie wir schon wissen, die Dauermagnete( auch Permananentmagnete genannt )erzeugen die Magnetfelder, wobei man jedoch keinen Stromfluß braucht. Obwohl das nicht zu sehen ist, arbeitet auch ein Dauermagnet mit Strom – wie das bei einem Elektromagneten der Fall ist.

Ablenkmagnete

magnetisme_magneet.jpg

Wie wir alle aus der Schule wissen, die Magnete sind Körper, die wegen der Bewegung von elektrischen Ladungen bestimmte andere Körper anziehen oder abstoßen können. Die Menschlichkeit hat schon seit Jahrhunderten gelernt, zu verschiedenen Zwecken dieses Phänomen zu benutzen. Obwohl es natürlich jahrhundertlang gedauert hat, bis diese Erscheinung genug geforscht worden ist.

Anwendungsbeispiele von Dauermagneten

348063826_182608.jpg

Dauermagnet ist ein wichtiges Teil der Geräte und Werkzeugen, die man in der Telekommunikation, Computerwissenschaft, im Radio, Fernsehen, in Generatoren und elektrischen Motoren verwendet. Ohne einen Dauermagneten könnte es keine elektroakustischen Werkzeuge geben, vor allem Lautsprecher und verschiedene Sensoren, die man allgemein in vielen Industriezweigen und täglichem Leben benutzt.

nützliche Lasthebemagnete

05_stapler-rangierhilfe_rockinger_kugelkopfkupplung.jpg

Lasthebemagnete sind Geräte, die auf dem Einsatz von Dauermagneten basieren. In den meisten Fällen handelt es sich bei diesem Anwendungsbeispiel um gesinterte Neodym Magnete. Dank der Verwendung von neuesten Fertigungstechnologien braucht man die Lasthebemagnete nicht mit einer äußeren Energiequelle zu versorgen.

NdFeB Magnete

segment-ndfeb-magnet-snm001-859.jpg

Die NdFeB Magnete gehören heutzutage zu den stärksten Magneten, die es gibt. Ein Ausgangsmaterial, aus dem sie erzeugt werden, wird in einem Pulvermetallurgie-Prozess bearbeitet. Die Form von dem Magnet wird dann abschließend, je nach dem Kundenwunsch geschnitten.